Liebe Personaler aus Bastorf:
mehr Bewerber – Optimierte Kosten – Ganz einfach!

Senken Sie aktiv die Kosten pro Bewerbung und holen Sie mehr aus Ihrem Budget heraus. Mit Data Driven Recruiting und Recruitics. Performance orientierte Budgetverteilung zur Stellenbesetzung.

  • Qualifizierte Bewerber – Gewinnen Sie Fachkräfte für Ihr Unternehmen
  • Mehr Bewerbungen – Steigern Sie die Anzahl Ihrer eingehenden Bewerbungen
  • Abrechnung pro Klick – transparent und flexibel ohne Festpreis

  • Bessere Ergebnisse bei gleichem Budget
  • NEU: Recruiting mit einer künstlichen Intelligenz

Multiposting im CPC-Bereich​

Klassische Stellenbörsen schalten Ihre Stellenanzeige nach dem „Post and Pray“-Prinzip zum Festpreis. Wieviele Klicks generiert werden und wieviel eine Bewerbung letztlich kostet, steht erst am Ende der Laufzeit fest. Die HR-Monkeys bieten mit Recruitics eine neuartige Form des Online-Recruitings.
Der klare Vorteil dabei: Sie können aktiv Einfluss darauf nehmen, wie viel Budget tatsächlich für eine Bewerbung ausgegeben werden muss. Möglich wird dies durch die Abrechnung pro Klick (Cost-per-Click, CPC) auf der Basis von großen Datenmengen (Data Driven Recruiting).

Alles aus einer Hand: Mit Recruitics lassen sich mehrere CPC-Anbieter auf einmal steuern. Indeed, Adzuna, Jobrapido und noch zahlreiche andere Jobsuchmaschinen werden mit Recruitics einfach bedienbar – das ist Multiposting im CPC-Bereich.

5 Tipps für Ihr Recruiting in Bastorf

Messen Sie die Herkunft Ihrer Bewerber?

Mit dem kostenlosen Analysetool „Analytics“ von Recruitics erfassen Sie den gesamten Traffic Ihrer Karriereseite. Nutzen Sie dieses Wissen für eine zielgenaue Ausschreibung.

Bezahlen Sie nur für das was Sie bekommen?

CPC – Cost per Click ist das Zauberwort. Zahlen Sie nur für Klicks, die auch tatsächlich entstehen – positionsorientiert.

Optimieren Sie die Kosten pro Bewerbung?

Weisen Sie den Plattformen, von denen die meisten Bewerber kommen, das entsprechende/gewünschte Budget zu. Mit den Daten von „Analytics“ wird das zum Kinderspiel.

Setzen Sie das Budget optimal ein?

Recruitics bietet die Möglichkeit, Budgets exakt auf den Job zu verteilen. Damit haben Sie die Möglichkeit, fast in Echtzeit Budgets ergebnisorientiert anzupassen.

Nutzen Sie performancebasierte Anzeigenschaltung?

Mit einer performancebasierten Anzeigenschaltung erscheinen Ihre Stellen genau da, wo sie zum besten Preis die besten Bewerber finden.

Wer im Recruiting die falschen Kanäle nutzt, verspielt die Chance auf qualifizierte Bewerber. Wir beraten Sie, wie Sie Ihr Budget optimal einsetzen und dabei Ihre Ziele erreichen.

Wir lieben Statistiken und Daten…

…um dort Entscheidungshilfen heraus zu extrahieren.
Unser Erfolg basiert darauf, Muster aus möglichst vielen Datenströmen zu erkennen und diese dazu zu nutzen, Ihre Stellenanzeige kostenoptimiert zu besetzen.

Von daher wollen wir Ihnen Statistiken über Bastorf nicht vorenthalten.

Geschichte

Am 1. Juli 1950 wurde die bis dahin eigenständige Gemeinde Kägsdorf eingegliedert.

Politik
Gemeindevertretung

Der Gemeinderat besteht aus 10 Mitgliedern. Die Wahl zum Gemeinderat am 7. Juni 2009 hatte folgende Ergebnisse[2]:

Partei/Bewerber Prozent Sitze
Wählergruppen 97,4 10
Einzelbewerber 2,6

Wappen

Das Wappen wurde am 20. Juli 2001 durch das Innenministerium genehmigt und unter der Nr. 248 der Wappenrolle von Mecklenburg-Vorpommern registriert.

Blasonierung: „In Gold auf grünem Hügel ein roter Leuchtturm mit silberner Laterne und silbernen Lichtstrahlen.“

Das Wappen wurde von dem Schweriner Heraldiker Heinz Kippnick gestaltet.

Sehenswürdigkeiten

Siehe auch Liste der Baudenkmale in Bastorf

Der 20,8 Meter hohe Leuchtturm Bastorf steht auf der 78 m ü. NN liegenden Spitze des Bastorfer Berges und damit nach dem Leuchtturm in Travemünde an zweiter Stelle der deutschen Ostsee-Leuchttürme nach der Feuerhöhe.
Gutshof Bastorf mit reetgedeckten und denkmalgeschützten Reetdachscheunen. Diese sind typisch für die ehemals verbreiteten Hallenhausformen. Die Besonderheit: ein Zweiständerhaus neben einem Dreiständerhaus.
Das neugotische, zweigeschossige, neunachsige Gutshaus mit einem dreigeschossigen Mittelrisalit in Kägsdorf wurde Mitte des 19. Jahrhunderts von Gottlieb von Brandt errichtet.
Das um 1865 errichtete dreigeschossige Herrenhaus in Hohen Niendorf wurde 1912 zu einem Jagdschloss umgestaltet.
Mehrere jungsteinzeitliche Großsteingräber in den Ortsteilen Hohen Niendorf und Mechelsdorf.

Bastorfer Leuchtturm

Gutshof in Bastorf

Gutshaus in Kägsdorf

Gutshaus in Hohen Niendorf

Veranstaltungen

In Bastorf findet jeden Sommer im Juni rund um den Strandparkplatz das Zuparken Festival statt, das eine Mischung aus Sport, Kreativität und Musik bietet. Es werden dort z.B. Kurse und Wettbewerbe im Stehpaddeln, Kitesurfen, Windsurfen, Skimboarden und Wellenreiten aufgeboten. Zudem stellen Hersteller von Wassersportzubehör ihre Ausrüstung vor und bieten den Festivalgästen Tests an. Viele Besucher reisen mit nostalgischen Fahrzeugen wie dem Bulli an.[3]

Verkehr

Die Gemeinde Bastorf liegt an der Landesstraße 12 von Kühlungsborn nach Neubukow. Der Anschluss Kröpelin der Bundesautobahn 20 ist in 27 Kilometern erreichbar. Der nächste Bahnanschluss (Bäderbahn Molli) besteht in Kühlungsborn, der nächste normalspurige Bahnanschluss in Kröpelin. Innerhalb des Gemeindegebiets liegt der Flugplatz Rerik-Zweedorf, dessen Graslandebahn von Kleinflugzeugen genutzt werden kann.

Weblinks
 Commons: Bastorf – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Gemeinde Bastorf
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern: Bastorf im SIS-Online. Statistisches Informationssystem.