Liebe Personaler aus Eickeloh:
mehr Bewerber – Optimierte Kosten – Ganz einfach!

Senken Sie aktiv die Kosten pro Bewerbung und holen Sie mehr aus Ihrem Budget heraus. Mit Data Driven Recruiting und Recruitics. Performance orientierte Budgetverteilung zur Stellenbesetzung.

  • Qualifizierte Bewerber – Gewinnen Sie Fachkräfte für Ihr Unternehmen
  • Mehr Bewerbungen – Steigern Sie die Anzahl Ihrer eingehenden Bewerbungen
  • Abrechnung pro Klick – transparent und flexibel ohne Festpreis

  • Bessere Ergebnisse bei gleichem Budget
  • NEU: Recruiting mit einer künstlichen Intelligenz

Multiposting im CPC-Bereich​

Klassische Stellenbörsen schalten Ihre Stellenanzeige nach dem „Post and Pray“-Prinzip zum Festpreis. Wieviele Klicks generiert werden und wieviel eine Bewerbung letztlich kostet, steht erst am Ende der Laufzeit fest. Die HR-Monkeys bieten mit Recruitics eine neuartige Form des Online-Recruitings.
Der klare Vorteil dabei: Sie können aktiv Einfluss darauf nehmen, wie viel Budget tatsächlich für eine Bewerbung ausgegeben werden muss. Möglich wird dies durch die Abrechnung pro Klick (Cost-per-Click, CPC) auf der Basis von großen Datenmengen (Data Driven Recruiting).

Alles aus einer Hand: Mit Recruitics lassen sich mehrere CPC-Anbieter auf einmal steuern. Indeed, Adzuna, Jobrapido und noch zahlreiche andere Jobsuchmaschinen werden mit Recruitics einfach bedienbar – das ist Multiposting im CPC-Bereich.

5 Tipps für Ihr Recruiting in Eickeloh

Messen Sie die Herkunft Ihrer Bewerber?

Mit dem kostenlosen Analysetool „Analytics“ von Recruitics erfassen Sie den gesamten Traffic Ihrer Karriereseite. Nutzen Sie dieses Wissen für eine zielgenaue Ausschreibung.

Bezahlen Sie nur für das was Sie bekommen?

CPC – Cost per Click ist das Zauberwort. Zahlen Sie nur für Klicks, die auch tatsächlich entstehen – positionsorientiert.

Optimieren Sie die Kosten pro Bewerbung?

Weisen Sie den Plattformen, von denen die meisten Bewerber kommen, das entsprechende/gewünschte Budget zu. Mit den Daten von „Analytics“ wird das zum Kinderspiel.

Setzen Sie das Budget optimal ein?

Recruitics bietet die Möglichkeit, Budgets exakt auf den Job zu verteilen. Damit haben Sie die Möglichkeit, fast in Echtzeit Budgets ergebnisorientiert anzupassen.

Nutzen Sie performancebasierte Anzeigenschaltung?

Mit einer performancebasierten Anzeigenschaltung erscheinen Ihre Stellen genau da, wo sie zum besten Preis die besten Bewerber finden.

Wer im Recruiting die falschen Kanäle nutzt, verspielt die Chance auf qualifizierte Bewerber. Wir beraten Sie, wie Sie Ihr Budget optimal einsetzen und dabei Ihre Ziele erreichen.

Wir lieben Statistiken und Daten…

…um dort Entscheidungshilfen heraus zu extrahieren.
Unser Erfolg basiert darauf, Muster aus möglichst vielen Datenströmen zu erkennen und diese dazu zu nutzen, Ihre Stellenanzeige kostenoptimiert zu besetzen.

Von daher wollen wir Ihnen Statistiken über Eickeloh nicht vorenthalten.

Geschichte

Die Gemeinde wird als Eclo in einer Urkunde des Klosters Walsrode 1237 erstmals urkundlich erwähnt. Westlich des Ortes in der Niederung der Aller liegt die Burgstelle der um 1200 entstandenen Burg Blankenhagen, von der noch zwei Burghügel vorhanden sind.

Die Reformation wurde wohl schon um 1530 von Walsrode aus eingeführt. Erster lutherischer Pastor war Heinrich Veltmann.

Politik

Seit der letzten Kommunalwahl im September 2011 setzt sich der Gemeinderat von Eickeloh aus sechs Vertretern der CDU und drei Vertretern der SPD zusammen.

Ehrenamtlicher Bürgermeister ist Joachim Schoth (CDU).

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Die alte Kirche „Zum heiligen Kreuz“, ein gotischer Backsteinbau, stammt aus dem Jahre 1296. Sie behielt ihre Funktion als Kirche bis 1868. In diesem Jahr wurde sie von der Familie Hodenberg erworben und als Grablege umfunktioniert. In den 1990er Jahren wurde sie umfangreich restauriert und saniert. Sie wird seitdem wieder als Kirche genutzt und es finden während der warmen Jahreszeit Sommerandachten in ihr statt.

1866 bis 1868 errichtete die Kirchengemeinde einen Neubau in neugotischen Formen nach Entwurf von Conrad Wilhelm Hase.

Da sich die Aller im 17. Jahrhundert ein neues Flussbett weiter östlich suchte, wird die Gemarkung der Gemeinde Eickeloh seither vom Fluss durchschnitten. Dadurch wurden landwirtschaftlich genutzte Flächen, insbesondere Grünland und einzelne Ackerflächen, vom Dorf abgetrennt. Daraufhin wurde eine Fährverbindung eingerichtet. Die Fähre in ihrer heutigen Form befindet sich seit 1928 in Betrieb und arbeitet nach dem Gierseilprinzip. Dazu ist ein Seil über die Aller gespannt. Der Unterhalt, der Betrieb und die nötige Wartung wird von Landwirten und Bewohnern aus Eickeloh, den Fährleuten, ausgeführt. An bestimmten Tagen im Jahr und nach Anmeldung sind Überfahrten möglich.

Kirche Zum heiligen Kreuz

Ortsblick

Kriegerdenkmal

Fachwerk

Baudenkmäler
Liste der Baudenkmale in Eickeloh
Wirtschaft und Infrastruktur

Die Autobahn A7 führt in rund fünf Kilometer Entfernung östlich an der Gemeinde vorbei. Die nächsten Anschlussstellen sind in Buchholz (Aller) (rund elf Kilometer) und Westenholz (rund zwölf Kilometer). Die kürzeste Zu- und Abfahrt führt über die Raststätte Allertal Ost bzw. West. Durch Eickeloh führt die L 190.
Eickeloh liegt an der Heidebahn. Allerdings halten seit 2010 am Bahnhaltepunkt keine Züge mehr, sondern fahren ohne Halt durch.

Söhne und Töchter
Adolf von Duve (1790–1857), deutscher Jurist und Historiker