Liebe Personaler aus Kubschütz:
mehr Bewerber – Optimierte Kosten – Ganz einfach!

Senken Sie aktiv die Kosten pro Bewerbung und holen Sie mehr aus Ihrem Budget heraus. Mit Data Driven Recruiting und Recruitics. Performance orientierte Budgetverteilung zur Stellenbesetzung.

  • Qualifizierte Bewerber – Gewinnen Sie Fachkräfte für Ihr Unternehmen
  • Mehr Bewerbungen – Steigern Sie die Anzahl Ihrer eingehenden Bewerbungen
  • Abrechnung pro Klick – transparent und flexibel ohne Festpreis

  • Bessere Ergebnisse bei gleichem Budget
  • NEU: Recruiting mit einer künstlichen Intelligenz

Multiposting im CPC-Bereich​

Klassische Stellenbörsen schalten Ihre Stellenanzeige nach dem „Post and Pray“-Prinzip zum Festpreis. Wieviele Klicks generiert werden und wieviel eine Bewerbung letztlich kostet, steht erst am Ende der Laufzeit fest. Die HR-Monkeys bieten mit Recruitics eine neuartige Form des Online-Recruitings.
Der klare Vorteil dabei: Sie können aktiv Einfluss darauf nehmen, wie viel Budget tatsächlich für eine Bewerbung ausgegeben werden muss. Möglich wird dies durch die Abrechnung pro Klick (Cost-per-Click, CPC) auf der Basis von großen Datenmengen (Data Driven Recruiting).

Alles aus einer Hand: Mit Recruitics lassen sich mehrere CPC-Anbieter auf einmal steuern. Indeed, Adzuna, Jobrapido und noch zahlreiche andere Jobsuchmaschinen werden mit Recruitics einfach bedienbar – das ist Multiposting im CPC-Bereich.

5 Tipps für Ihr Recruiting in Kubschütz

Messen Sie die Herkunft Ihrer Bewerber?

Mit dem kostenlosen Analysetool „Analytics“ von Recruitics erfassen Sie den gesamten Traffic Ihrer Karriereseite. Nutzen Sie dieses Wissen für eine zielgenaue Ausschreibung.

Bezahlen Sie nur für das was Sie bekommen?

CPC – Cost per Click ist das Zauberwort. Zahlen Sie nur für Klicks, die auch tatsächlich entstehen – positionsorientiert.

Optimieren Sie die Kosten pro Bewerbung?

Weisen Sie den Plattformen, von denen die meisten Bewerber kommen, das entsprechende/gewünschte Budget zu. Mit den Daten von „Analytics“ wird das zum Kinderspiel.

Setzen Sie das Budget optimal ein?

Recruitics bietet die Möglichkeit, Budgets exakt auf den Job zu verteilen. Damit haben Sie die Möglichkeit, fast in Echtzeit Budgets ergebnisorientiert anzupassen.

Nutzen Sie performancebasierte Anzeigenschaltung?

Mit einer performancebasierten Anzeigenschaltung erscheinen Ihre Stellen genau da, wo sie zum besten Preis die besten Bewerber finden.

Wer im Recruiting die falschen Kanäle nutzt, verspielt die Chance auf qualifizierte Bewerber. Wir beraten Sie, wie Sie Ihr Budget optimal einsetzen und dabei Ihre Ziele erreichen.

Wir lieben Statistiken und Daten…

…um dort Entscheidungshilfen heraus zu extrahieren.
Unser Erfolg basiert darauf, Muster aus möglichst vielen Datenströmen zu erkennen und diese dazu zu nutzen, Ihre Stellenanzeige kostenoptimiert zu besetzen.

Von daher wollen wir Ihnen Statistiken über Kubschütz nicht vorenthalten.

Geschichte

Die älteste bekannte Erwähnung des Ortes als Cupcici stammt von 1088. Bis ins 19. Jahrhundert hinein bildete Kubschütz eine Enklave des Amtes Stolpen innerhalb des von Bautzen aus verwalteten Gebietes.

Für seine Statistik über die sorbische Bevölkerung in der Oberlausitz ermittelte Arnošt Muka in den 1880er Jahren eine Bevölkerungszahl von 245 Einwohnern; davon waren 228 Sorben (93 %) und 17 Deutsche.[6] Laut Ernst Tschernik war der sorbischsprachige Bevölkerungsanteil in der Gemeinde (mit Blösa, Scheckwitz und Soritz) bis 1956 auf 49,8 % zurückgegangen.[7]

Am 1. Juli 1950 wurde die bis dahin eigenständige Gemeinde Soritz eingegliedert. Weitere Gebietsreformen gliederten 1973 Canitz-Christina und 1974 Rachlau ein. Im Zuge der Gemeindegebietsreform von 1994 wurden die Gemeinden Jenkwitz, Kubschütz und Purschwitz zur neuen Gemeinde Kubschütz zusammengelegt.

Politik

Gemeinderatswahl 2014[8]
Wahlbeteiligung: 61,5 %

 %50403020100

43,1 %26,1 %12,7 %6,7 %7,6 %3,9 %

CDUWVKSVKWVMLinkeFDPVorlage:Wahldiagramm/Wartung/TITEL zu lang

Seit der Gemeinderatswahl am 25. Mai 2014 verteilen sich die 14 Sitze des Gemeinderates folgendermaßen auf die einzelnen Gruppierungen:

CDU: 6 Sitze
Wählervereinigung Kubschütz (WVK): 4 Sitze
Freunde des SV Kubschütz e.V. (SVK): 2 Sitze
LINKE: 1 Sitz
Wählervereinigung der Freunde des MSV Kreckwitz e.V. (WVM): 1 Sitz
Religion

Die Orte der Gemeinde Kubschütz gehören je nach Lage zu unterschiedlichen evangelisch-lutherischen Gemeinden. Die zentralen Dörfer sind an Purschwitz angeschlossen, wo auch die einzige Kirche im Gemeindegebiet steht. Auch die Friedhofskapelle in Kubschütz wird regelmäßig für Gottesdienste genutzt. Die süd-östlichen Dörfer gehören zu Hochkirch, die westlichen zu St. Michael Bautzen und Pielitz zu Großpostwitz.

Öffentliche Einrichtungen

Die Gemeinde Kubschütz verfügt über eine Grundschule (in Baschütz) und zwei Kindertagesstätten.

Kultur
Sehenswürdigkeiten
Hauptartikel: Kreckwitz

In Kreckwitz befindet sich ein Herrenhaus inklusive Gutshof und ein Park, in dem jedes Frühjahr abertausende Krokusse blühen. Ein Dorfteich mit Insel dient der regionalen Fischzucht. Die einzige Kirche im Gemeindegebiet ist die 1222 erstmals urkundlich erwähnte Kirche in Purschwitz.

An den Kreckwitzer Höhen befindet sich ein Blücherdenkmal. Auf der dritten Anhöhe (von insgesamt vier, gezählt von West nach Ost) der Kreckwitzer Höhen befindet sich auf der Südseite eine große Felsengruppe mit einem Felsvorsprung, den eine historische Inschrift zum Gedenken der Schlacht bei Bautzen von 1813 ziert.

Die Kulturdenkmale sind in der Liste der Kulturdenkmale in Kubschütz aufgeführt.

Sport
SV Kubschütz e. V., größter Sportverein im Ort mit rund 300 Mitgliedern, im Jahr 1929 gegründet
MSV Blau-Weiß Kreckwitz e. V., Mehrsportverein
Söhne und Töchter der Gemeinde
Arnošt Bart (1870–1956), sorbischer Patriot und Politiker
Siegfried Michalk (1927–1992), Slawist und Sorabist
Weblinks
 Commons: Kubschütz – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Website der Gemeinde Kubschütz
Schlossgut Schkade in Baschütz
Kubschütz im Digitalen Historischen Ortsverzeichnis von Sachsen
Quellen

↑ Aktuelle Einwohnerzahlen nach Gemeinden 2015 (Einwohnerzahlen auf Grundlage des Zensus 2011) (Hilfe dazu).

↑ Angabe der Gemeindeverwaltung Kubschütz; Stand: 31. Dezember 2008.

Sächsisches Sorbengesetz, Anlage zu § 3 (2)

↑ kein offizieller Ortsteil, Teil von Grubditz

↑ Angaben der Gemeindeverwaltung Kubschütz; Stand: 31. Dezember 2016.

↑ Ernst Tschernik: Die Entwicklung der sorbischen Bevölkerung. Akademie-Verlag, Berlin 1954, S. 55. 

↑ Ludwig Elle: Sprachenpolitik in der Lausitz. Domowina-Verlag, Bautzen 1995, S. 245. 

↑ Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2014

Städte und Gemeinden im Landkreis Bautzen

Arnsdorf |
Bautzen (Budyšin) |
Bernsdorf |
Bischofswerda |
Burkau (Porchow) |
Crostwitz (Chrósćicy) |
Cunewalde |
Demitz-Thumitz |
Doberschau-Gaußig (Dobruša-Huska) |
Elsterheide (Halštrowska hola) |
Elstra (Halštrow) |
Frankenthal |
Göda (Hodźij) |
Großdubrau (Wulka Dubrawa) |
Großharthau |
Großnaundorf |
Großpostwitz/O.L. (Budestecy) |
Großröhrsdorf |
Haselbachtal |
Hochkirch (Bukecy) |
Hoyerswerda (Wojerecy) |
Kamenz (Kamjenc) |
Königsbrück |
Königswartha (Rakecy) |
Kubschütz (Kubšicy) |
Laußnitz |
Lauta |
Lichtenberg |
Lohsa (Łaz) |
Malschwitz (Malešecy) |
Nebelschütz (Njebjelčicy) |
Neschwitz (Njeswačidło) |
Neukirch |
Neukirch/Lausitz |
Obergurig (Hornja Hórka) |
Ohorn |
Oßling (Wóslink) |
Ottendorf-Okrilla |
Panschwitz-Kuckau (Pančicy-Kukow) |
Pulsnitz |
Puschwitz (Bóšicy) |
Räckelwitz (Worklecy) |
Radeberg |
Radibor (Radwor) |
Ralbitz-Rosenthal (Ralbicy-Róžant) |
Rammenau |
Schirgiswalde-Kirschau |
Schmölln-Putzkau |
Schönteichen |
Schwepnitz |
Sohland an der Spree |
Spreetal (Sprjewiny Doł) |
Steina |
Steinigtwolmsdorf |
Wachau |
Weißenberg (Wóspork) |
Wilthen |
Wittichenau (Kulow)

Ortsteile der Gemeinde Kubschütz

Baschütz (Bošecy) |
Blösa (Brězow) |
Canitz-Christina (Konjecy) |
Daranitz (Torońca) |
Döhlen (Delany) |
Großkunitz (Chójnica) |
Grubditz (Hruboćicy) |
Jenkwitz (Jenkecy) |
Jeßnitz (Jaseńca) |
Kreckwitz (Krakecy) |
Kubschütz (Kubšicy) |
Kumschütz (Kumšicy) |
Litten (Lětoń) |
Neupurschwitz (Nowe Poršicy) |
Pielitz (Splósk) |
Purschwitz (Poršicy) |
Rabitz (Rabocy) |
Rachlau (Rachlow) |
Rieschen (Zrěšin) |
Scheckwitz (Šekecy) |
Soculahora (Sokolcy) |
Soritz (Sowrjecy) |
Waditz (Wadecy) |
Weißig (Wysoka) |
Zieschütz (Cyžecy)

Normdaten (Geografikum): GND: 7608512-0 (AKS)

Abgerufen von „https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Kubschütz&oldid=172100620“
Kategorien: KubschützGemeinde in SachsenOrt im Landkreis BautzenOrt in der OberlausitzOrt im sorbischen SiedlungsgebietErsterwähnung 1088

Navigationsmenü

Meine Werkzeuge

Nicht angemeldetDiskussionsseiteBeiträgeBenutzerkonto erstellenAnmelden

Namensräume

ArtikelDiskussion

Varianten

Ansichten

LesenBearbeitenQuelltext bearbeitenVersionsgeschichte

Mehr

Suche

Navigation

HauptseiteThemenportaleVon A bis ZZufälliger Artikel

Mitmachen

Artikel verbessernNeuen Artikel anlegenAutorenportalHilfeLetzte ÄnderungenKontaktSpenden

Werkzeuge

Links auf diese SeiteÄnderungen an verlinkten SeitenSpezialseitenPermanenter LinkSeiten­informationenWikidata-DatenobjektArtikel zitieren

Drucken/­exportieren

Buch erstellenAls PDF herunterladenDruckversion

In anderen Projekten

Commons

In anderen Sprachen

БашҡортсаCatalàEnglishEsperantoEestiEuskaraفارسیFrançaisHornjoserbsceMagyarItalianoМакедонскиBahasa MelayuNederlandsPolskiPortuguêsRomânăРусскийSrpskohrvatski / српскохрватскиСрпски / srpskiУкраїнськаOʻzbekcha/ўзбекчаVolapükWinaray中文
Links bearbeiten

Diese Seite wurde zuletzt am 19. Dezember 2017 um 10:01 Uhr bearbeitet.
Abrufstatistik
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Informationen zu den Urhebern und zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.
Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation Inc.

Datenschutz
Über Wikipedia
Impressum
Entwickler
Stellungnahme zu Cookies
Mobile Ansicht

(window.RLQ=window.RLQ||[]).push(function(){mw.config.set({„wgPageParseReport“:{„limitreport“:{„cputime“:“0.476″,“walltime“:“0.607″,“ppvisitednodes“:{„value“:13389,“limit“:1000000},“ppgeneratednodes“:{„value“:0,“limit“:1500000},“postexpandincludesize“:{„value“:74318,“limit“:2097152},“templateargumentsize“:{„value“:12999,“limit“:2097152},“expansiondepth“:{„value“:23,“limit“:40},“expensivefunctioncount“:{„value“:5,“limit“:500},“entityaccesscount“:{„value“:1,“limit“:400},“timingprofile“:[„100.00% 515.788 1 -total“,“ 52.93% 272.996 1 Vorlage:Infobox_Gemeinde_in_Deutschland“,“ 51.48% 265.503 1 Vorlage:Infobox_Verwaltungseinheit_in_Deutschland“,“ 18.67% 96.302 1 Vorlage:Wahldiagramm“,“ 15.35% 79.171 1 Vorlage:Wahldiagramm/Diagramm“,“ 13.48% 69.542 2 Vorlage:Metadaten_Kfz-Kennzeichen_DE“,“ 9.98% 51.498 1 Vorlage:Imagemap_Landkreis_Bautzen“,“ 9.68% 49.916 2 Vorlage:Literatur“,“ 8.31% 42.871 6 Vorlage:Wahldiagramm/BalkenDiv“,“ 8.28% 42.708 1 Vorlage:Coordinate“]},“scribunto“:{„limitreport-timeusage“:{„value“:“0.065″,“limit“:“10.000″},“limitreport-memusage“:{„value“:2039501,“limit“:52428800}},“cachereport“:{„origin“:“mw1264″,“timestamp“:“20180103225847″,“ttl“:1900800,“transientcontent“:false}}});});(window.RLQ=window.RLQ||[]).push(function(){mw.config.set({„wgBackendResponseTime“:73,“wgHostname“:“mw1242″});});