Liebe Personaler aus Oberheldrungen:
mehr Bewerber – Optimierte Kosten – Ganz einfach!

Senken Sie aktiv die Kosten pro Bewerbung und holen Sie mehr aus Ihrem Budget heraus. Mit Data Driven Recruiting und Recruitics. Performance orientierte Budgetverteilung zur Stellenbesetzung.

  • Qualifizierte Bewerber – Gewinnen Sie Fachkräfte für Ihr Unternehmen
  • Mehr Bewerbungen – Steigern Sie die Anzahl Ihrer eingehenden Bewerbungen
  • Abrechnung pro Klick – transparent und flexibel ohne Festpreis

  • Bessere Ergebnisse bei gleichem Budget
  • NEU: Recruiting mit einer künstlichen Intelligenz

Multiposting im CPC-Bereich​

Klassische Stellenbörsen schalten Ihre Stellenanzeige nach dem „Post and Pray“-Prinzip zum Festpreis. Wieviele Klicks generiert werden und wieviel eine Bewerbung letztlich kostet, steht erst am Ende der Laufzeit fest. Die HR-Monkeys bieten mit Recruitics eine neuartige Form des Online-Recruitings.
Der klare Vorteil dabei: Sie können aktiv Einfluss darauf nehmen, wie viel Budget tatsächlich für eine Bewerbung ausgegeben werden muss. Möglich wird dies durch die Abrechnung pro Klick (Cost-per-Click, CPC) auf der Basis von großen Datenmengen (Data Driven Recruiting).

Alles aus einer Hand: Mit Recruitics lassen sich mehrere CPC-Anbieter auf einmal steuern. Indeed, Adzuna, Jobrapido und noch zahlreiche andere Jobsuchmaschinen werden mit Recruitics einfach bedienbar – das ist Multiposting im CPC-Bereich.

5 Tipps für Ihr Recruiting in Oberheldrungen

Messen Sie die Herkunft Ihrer Bewerber?

Mit dem kostenlosen Analysetool „Analytics“ von Recruitics erfassen Sie den gesamten Traffic Ihrer Karriereseite. Nutzen Sie dieses Wissen für eine zielgenaue Ausschreibung.

Bezahlen Sie nur für das was Sie bekommen?

CPC – Cost per Click ist das Zauberwort. Zahlen Sie nur für Klicks, die auch tatsächlich entstehen – positionsorientiert.

Optimieren Sie die Kosten pro Bewerbung?

Weisen Sie den Plattformen, von denen die meisten Bewerber kommen, das entsprechende/gewünschte Budget zu. Mit den Daten von „Analytics“ wird das zum Kinderspiel.

Setzen Sie das Budget optimal ein?

Recruitics bietet die Möglichkeit, Budgets exakt auf den Job zu verteilen. Damit haben Sie die Möglichkeit, fast in Echtzeit Budgets ergebnisorientiert anzupassen.

Nutzen Sie performancebasierte Anzeigenschaltung?

Mit einer performancebasierten Anzeigenschaltung erscheinen Ihre Stellen genau da, wo sie zum besten Preis die besten Bewerber finden.

Wer im Recruiting die falschen Kanäle nutzt, verspielt die Chance auf qualifizierte Bewerber. Wir beraten Sie, wie Sie Ihr Budget optimal einsetzen und dabei Ihre Ziele erreichen.

Wir lieben Statistiken und Daten…

…um dort Entscheidungshilfen heraus zu extrahieren.
Unser Erfolg basiert darauf, Muster aus möglichst vielen Datenströmen zu erkennen und diese dazu zu nutzen, Ihre Stellenanzeige kostenoptimiert zu besetzen.

Von daher wollen wir Ihnen Statistiken über Oberheldrungen nicht vorenthalten.

Geschichte

Oberheldrungen wurde erstmals im Jahre 874 urkundlich erwähnt. Später gehörte der Ort zum Amt Heldrungen.

Industriegeschichtlich bedeutsam ist der frühere Bergbau auf Kalisalze. Das stillgelegte Kalibergwerk Gewerkschaft Heldrungen II, auch unter dem Namen Schacht „Anna“ bekannt, liegt unmittelbar südlich von Oberheldrungen (vergleiche nachstehenden Lageplan).

Im Jahre 1902 wurde mit dem Abteufen des Schachtes „Anna“ begonnen. Seine Fertigstellung dauerte zwei Jahre.

Lage Schacht „Anna“

Reste bergbaulicher Zeiten

Freibad im Ortsteil Harras

Die Gewinnung von Carnallitit erfolgte ab 1905. Die bergmännische Abbaumethode war das Kammerbau-Verfahren. Die Mächtigkeit des Kaliflözes Staßfurt schwankte aufgrund der Lagerstättentektonik, erreichte stellenweise über 30 m. Die Verarbeitung der geförderten Salze geschah in werkseigenen Fabrikanlagen, von denen Ruinen heute noch erhalten sind (siehe Fotos nebenstehend). Im Jahre 1924 wurde die Schachtanlage Heldrungen II gemäß § 83a der Stilllegungsverordnung[3] endgültig stillgelegt.

Einwohnerentwicklung
Bonifaziuskirche in Oberheldrungen (2014)
Steinkreuz in Oberheldrungen (2014)

Entwicklung der Einwohnerzahl (31. Dezember):

1994 – 1108
1995 – 1110
1996 – 1107
1997 – 1095
1998 – 1083
1999 – 1080
2000 – 1063
2001 – 1044
2002 – 1025
2003 – 1005
2004 – 1000
2005 – 0970
2006 – 948
2007 – 932
2008 – 924
2009 – 911
2010 – 892
2011 – 848
2012 – 826
2013 – 810
2014 – 809
2015 – 806

Kultur und Sehenswürdigkeiten
Bonifaziuskirche (von 1714)
seltene Pflanzen wie Enzian, Silberdistel, Fossilienfunde in Kalkstein
Persönlichkeiten
Franz David Christoph Stoepel (* 14. November 1794 in Oberheldrungen, † 19. Dezember 1836 in Paris), Musiker von zweifelhaftem Rufe, der aber seinerzeit viel Staub aufgewirbelt hat[4]
Cathlen Gawlich (* 11. März 1970 in Sömmerda, Bezirk Erfurt), deutsche Schauspielerin und Hörspiel- und Synchronsprecherin
Einzelnachweise und Anmerkungen

↑ Bevölkerung der Gemeinden vom Thüringer Landesamt für Statistik (Hilfe dazu).

↑ Michael Köhler: Heidnische Heiligtümer. Jenzig-Verlag, 2007, ISBN 978-3-910141-85-8, S. 123 und 232.

↑ Nach dem Ersten Weltkrieg und dem Verlust der elsässischen Kalibergwerke war das deutsche Kalimonopol gebrochen. Um die Überproduktion von Kalisalzen einzudämmen, erließ der Reichstag am 22. Oktober 1921 die „Verordnung betreffend Abänderung der Vorschriften des Gesetzes über die Regulierung der Kaliwirtschaft“ vom 18. Juli 1919, kurz als „Stilllegungsverordnung“ bezeichnet. Mit dieser Rechtsverordnung bot man den Kaliwerksbetreibern an, weniger rentable Werke bis zum Ablauf des 31. Dezember 1953 freiwillig stillzulegen.

↑ Robert Eitner: Stoepel, Franz David Christoph. In: Allgemeine Deutsche Biographie (ADB). Band 36, Duncker & Humblot, Leipzig 1893, S. 433–435.

Weblinks
 Commons: Oberheldrungen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Gemeinde Oberheldrungen
Verwaltungsgemeinschaft an der Schmücke

Städte und Gemeinden im Kyffhäuserkreis

Abtsbessingen |
Artern/Unstrut |
Bad Frankenhausen/Kyffhäuser |
Bellstedt |
Borxleben |
Bretleben |
Clingen |
Donndorf |
Ebeleben |
Etzleben |
Freienbessingen |
Gehofen |
Gorsleben |
Greußen |
Großenehrich |
Hauteroda |
Helbedündorf |
Heldrungen |
Hemleben |
Heygendorf |
Holzsußra |
Ichstedt |
Kalbsrieth |
Kyffhäuserland |
Mönchpfiffel-Nikolausrieth |
Nausitz |
Niederbösa |
Oberbösa |
Oberheldrungen |
Oldisleben |
Reinsdorf |
Ringleben |
Rockstedt |
Roßleben |
Sondershausen |
Thüringenhausen |
Topfstedt |
Trebra |
Voigtstedt |
Wasserthaleben |
Westgreußen |
Wiehe |
Wolferschwenda

Normdaten (Geografikum): GND: 7525738-5 (AKS)

Abgerufen von „https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Oberheldrungen&oldid=171936752“
Kategorien: OberheldrungenGemeinde in ThüringenOrt im Kyffhäuserkreis

Navigationsmenü

Meine Werkzeuge

Nicht angemeldetDiskussionsseiteBeiträgeBenutzerkonto erstellenAnmelden

Namensräume

ArtikelDiskussion

Varianten

Ansichten

LesenBearbeitenQuelltext bearbeitenVersionsgeschichte

Mehr

Suche

Navigation

HauptseiteThemenportaleVon A bis ZZufälliger Artikel

Mitmachen

Artikel verbessernNeuen Artikel anlegenAutorenportalHilfeLetzte ÄnderungenKontaktSpenden

Werkzeuge

Links auf diese SeiteÄnderungen an verlinkten SeitenSpezialseitenPermanenter LinkSeiten­informationenWikidata-DatenobjektArtikel zitieren

Drucken/­exportieren

Buch erstellenAls PDF herunterladenDruckversion

In anderen Projekten

Commons

In anderen Sprachen

БашҡортсаCebuanoEnglishEsperantoEuskaraفارسیFrançaisMagyarItalianoҚазақшаКыргызчаМакедонскиBahasa MelayuNederlandsPolskiPortuguêsRomânăРусскийSrpskohrvatski / српскохрватскиСрпски / srpskiУкраїнськаOʻzbekcha/ўзбекчаTiếng ViệtVolapükWinaray中文
Links bearbeiten

Diese Seite wurde zuletzt am 13. Dezember 2017 um 10:07 Uhr bearbeitet.
Abrufstatistik
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Informationen zu den Urhebern und zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.
Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation Inc.

Datenschutz
Über Wikipedia
Impressum
Entwickler
Stellungnahme zu Cookies
Mobile Ansicht

(window.RLQ=window.RLQ||[]).push(function(){mw.config.set({„wgPageParseReport“:{„limitreport“:{„cputime“:“0.308″,“walltime“:“0.382″,“ppvisitednodes“:{„value“:8291,“limit“:1000000},“ppgeneratednodes“:{„value“:0,“limit“:1500000},“postexpandincludesize“:{„value“:28005,“limit“:2097152},“templateargumentsize“:{„value“:5841,“limit“:2097152},“expansiondepth“:{„value“:23,“limit“:40},“expensivefunctioncount“:{„value“:6,“limit“:500},“entityaccesscount“:{„value“:1,“limit“:400},“timingprofile“:[„100.00% 333.741 1 -total“,“ 83.79% 279.639 1 Vorlage:Infobox_Gemeinde_in_Deutschland“,“ 81.22% 271.076 1 Vorlage:Infobox_Verwaltungseinheit_in_Deutschland“,“ 23.67% 79.007 2 Vorlage:Metadaten_Kfz-Kennzeichen_DE“,“ 14.54% 48.535 1 Vorlage:Coordinate“,“ 13.82% 46.113 1 Vorlage:CoordinateComplex“,“ 12.39% 41.358 1 Vorlage:CoordinateMain“,“ 7.32% 24.429 4 Vorlage:Metadaten_Fläche_DE-TH“,“ 7.10% 23.688 1 Vorlage:Imagemap_Landkreis_Kyffhäuserkreis“,“ 6.07% 20.272 2 Vorlage:Boolandnot“]},“scribunto“:{„limitreport-timeusage“:{„value“:“0.019″,“limit“:“10.000″},“limitreport-memusage“:{„value“:1105979,“limit“:52428800}},“cachereport“:{„origin“:“mw1324″,“timestamp“:“20180103133135″,“ttl“:1900800,“transientcontent“:false}}});});(window.RLQ=window.RLQ||[]).push(function(){mw.config.set({„wgBackendResponseTime“:474,“wgHostname“:“mw1324″});});