Liebe Personaler aus Rathmannsdorf:
mehr Bewerber – Optimierte Kosten – Ganz einfach!

Senken Sie aktiv die Kosten pro Bewerbung und holen Sie mehr aus Ihrem Budget heraus. Mit Data Driven Recruiting und Recruitics. Performance orientierte Budgetverteilung zur Stellenbesetzung.

  • Qualifizierte Bewerber – Gewinnen Sie Fachkräfte für Ihr Unternehmen
  • Mehr Bewerbungen – Steigern Sie die Anzahl Ihrer eingehenden Bewerbungen
  • Abrechnung pro Klick – transparent und flexibel ohne Festpreis

  • Bessere Ergebnisse bei gleichem Budget
  • NEU: Recruiting mit einer künstlichen Intelligenz

Multiposting im CPC-Bereich​

Klassische Stellenbörsen schalten Ihre Stellenanzeige nach dem „Post and Pray“-Prinzip zum Festpreis. Wieviele Klicks generiert werden und wieviel eine Bewerbung letztlich kostet, steht erst am Ende der Laufzeit fest. Die HR-Monkeys bieten mit Recruitics eine neuartige Form des Online-Recruitings.
Der klare Vorteil dabei: Sie können aktiv Einfluss darauf nehmen, wie viel Budget tatsächlich für eine Bewerbung ausgegeben werden muss. Möglich wird dies durch die Abrechnung pro Klick (Cost-per-Click, CPC) auf der Basis von großen Datenmengen (Data Driven Recruiting).

Alles aus einer Hand: Mit Recruitics lassen sich mehrere CPC-Anbieter auf einmal steuern. Indeed, Adzuna, Jobrapido und noch zahlreiche andere Jobsuchmaschinen werden mit Recruitics einfach bedienbar – das ist Multiposting im CPC-Bereich.

5 Tipps für Ihr Recruiting in Rathmannsdorf

Messen Sie die Herkunft Ihrer Bewerber?

Mit dem kostenlosen Analysetool „Analytics“ von Recruitics erfassen Sie den gesamten Traffic Ihrer Karriereseite. Nutzen Sie dieses Wissen für eine zielgenaue Ausschreibung.

Bezahlen Sie nur für das was Sie bekommen?

CPC – Cost per Click ist das Zauberwort. Zahlen Sie nur für Klicks, die auch tatsächlich entstehen – positionsorientiert.

Optimieren Sie die Kosten pro Bewerbung?

Weisen Sie den Plattformen, von denen die meisten Bewerber kommen, das entsprechende/gewünschte Budget zu. Mit den Daten von „Analytics“ wird das zum Kinderspiel.

Setzen Sie das Budget optimal ein?

Recruitics bietet die Möglichkeit, Budgets exakt auf den Job zu verteilen. Damit haben Sie die Möglichkeit, fast in Echtzeit Budgets ergebnisorientiert anzupassen.

Nutzen Sie performancebasierte Anzeigenschaltung?

Mit einer performancebasierten Anzeigenschaltung erscheinen Ihre Stellen genau da, wo sie zum besten Preis die besten Bewerber finden.

Wer im Recruiting die falschen Kanäle nutzt, verspielt die Chance auf qualifizierte Bewerber. Wir beraten Sie, wie Sie Ihr Budget optimal einsetzen und dabei Ihre Ziele erreichen.

Wir lieben Statistiken und Daten…

…um dort Entscheidungshilfen heraus zu extrahieren.
Unser Erfolg basiert darauf, Muster aus möglichst vielen Datenströmen zu erkennen und diese dazu zu nutzen, Ihre Stellenanzeige kostenoptimiert zu besetzen.

Von daher wollen wir Ihnen Statistiken über Rathmannsdorf nicht vorenthalten.

Geschichte

Im Jahre 1445 wurde Rathmannsdorf erstmals urkundlich erwähnt (Rademsdorff) und wurde in Form eines Waldhufendorfs errichtet. Rathmannsdorf gehörte nach seiner Gründung zur Herrschaft Wildenstein, welche das Geschlecht der Berken von der Duba besaß. 1451 mussten die Berken die Herrschaft jedoch an den sächsischen Kurfürsten abtreten. 1467 wurde Rathmannsdorf von der Stadt Schandau gekauft. 1569 erfolgte die Rückgabe an das Amt Hohnstein, jedoch kam das Dorf 1602 erneut an Bad Schandau zurück. Schließlich ging die Gerichtsbarkeit über Rathmannsdorf 1852 an das Königreich Sachsen und es wurde vom Gerichtsamt in Schandau verwaltet. Ab 1875 wurde das Dorf von der Amtshauptmannschaft Pirna verwaltet. 1952 ging die Verwaltung an den Landkreis Pirna und 1994 an den Landkreis Sächsische Schweiz. 1937 wurde der bis dahin selbständige Ort Wendischfähre eingemeindet.

Der Ortsname „Rathmannsdorf“ hat sich im Laufe seiner Geschichte mehrfach geändert und es gab verschiedene Schreibweisen. Folgende Schreibweisen sind aus historischen Quellen überliefert [4]: 1445: Rademstorff, 1446: Radmenstorff, 1451: Ratmansdorff, Rademastorff, 1547: Ransdorf, 1554: Randorf, 1598: Renßdorf, 1791: Rathmansdorf

Entwicklung der Einwohnerzahl
1547/51: 18 besessene Mann, 17 Inwohner
1764: 0017 besessene Mann, 27 Häusler
1834: 0341 Einwohner
1871: 0499 Einwohner
1890: 0830 Einwohner
1910: 1253 Einwohner
1925: 1276 Einwohner
1939: 1850 Einwohner
1946: 2172 Einwohner
1950: 2083 Einwohner
1964: 1810 Einwohner
1990: 1284 Einwohner
1999: 808 Einwohner im OT Rathmannsdorf und 363 Einwohner im OT Wendischfähre[5]
2000: 1190 Einwohner
2007: 1058 Einwohner
2009: 1030 Einwohner
2010: 1011 Einwohner
2011: 1006 Einwohner
2012: 0981 Einwohner
2013: 0956 Einwohner
vergrößern und Informationen zum Bild anzeigenBlick vom Rathmannsdorfer Aussichtsturm auf den Ortsteil Rathmannsdorf-Höhe und die Berge des Elbsandsteingebirges
Politik

Gemeinderatswahl 2014[6]
Wahlbeteiligung: 62,6 % (2009: 67,8 %)

 %50403020100

37,3 %17,2 %n. k.45,5 %

BIaCDUNPDWVR
Gewinne und Verluste

im Vergleich zu 2009
 %p 50 45 40 35 30 25 20 15 10   5   0  -5-10-15-20

-16,9 %p
-17,5 %p-11 %p+45,5 %p
BIaCDUNPDWVRVorlage:Wahldiagramm/Wartung/Anmerkungen

Anmerkungen:a BI Rathmannsdorf

Vorlage:Wahldiagramm/Wartung/TITEL zu lang

Seit der Gemeinderatswahl am 25. Mai 2014 verteilen sich die 10 Sitze des Gemeinderates folgendermaßen auf die einzelnen Gruppierungen:

Wählervereinigung Rathmannsdorf (WVR): 5 Sitze
Bürgerinitiative Rathmannsdorf (BI): 4 Sitze
CDU: 1 Sitz
Wirtschaft
Verkehr

Rathmannsdorf ist Haltepunkt an der Sebnitztalbahn.

Rathmannsdorf wird von den Linien 253 und 260 der Oberelbischen Verkehrsgesellschaft Pirna-Sebnitz mbH bedient.

Ortsgliederung

Rathmannsdorf besteht aus den Ortsteilen Rathmannsdorf und Wendischfähre (1937 eingemeindet).

Rathmannsdorfer Ortsteil Wendischfähre und die Carolabrücke.
Weblinks
 Commons: Rathmannsdorf – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Offizielle Website der Gemeinde Rathmannsdorf
Stadt Bad Schandau, erfüllende Gemeinde der Verwaltungsgemeinschaft Bad Schandau – Rathmannsdorf – Reinhardtsdorf-Schöna
Freiwillige Feuerwehr Rathmannsdorf
Rathmannsdorf im Digitalen Historischen Ortsverzeichnis von Sachsen
Wendischfähre im Digitalen Historischen Ortsverzeichnis von Sachsen