Liebe Personaler aus Renzow:
mehr Bewerber – Optimierte Kosten – Ganz einfach!

Senken Sie aktiv die Kosten pro Bewerbung und holen Sie mehr aus Ihrem Budget heraus. Mit Data Driven Recruiting und Recruitics. Performance orientierte Budgetverteilung zur Stellenbesetzung.

  • Qualifizierte Bewerber – Gewinnen Sie Fachkräfte für Ihr Unternehmen
  • Mehr Bewerbungen – Steigern Sie die Anzahl Ihrer eingehenden Bewerbungen
  • Abrechnung pro Klick – transparent und flexibel ohne Festpreis

  • Bessere Ergebnisse bei gleichem Budget
  • NEU: Recruiting mit einer künstlichen Intelligenz

Multiposting im CPC-Bereich​

Klassische Stellenbörsen schalten Ihre Stellenanzeige nach dem „Post and Pray“-Prinzip zum Festpreis. Wieviele Klicks generiert werden und wieviel eine Bewerbung letztlich kostet, steht erst am Ende der Laufzeit fest. Die HR-Monkeys bieten mit Recruitics eine neuartige Form des Online-Recruitings.
Der klare Vorteil dabei: Sie können aktiv Einfluss darauf nehmen, wie viel Budget tatsächlich für eine Bewerbung ausgegeben werden muss. Möglich wird dies durch die Abrechnung pro Klick (Cost-per-Click, CPC) auf der Basis von großen Datenmengen (Data Driven Recruiting).

Alles aus einer Hand: Mit Recruitics lassen sich mehrere CPC-Anbieter auf einmal steuern. Indeed, Adzuna, Jobrapido und noch zahlreiche andere Jobsuchmaschinen werden mit Recruitics einfach bedienbar – das ist Multiposting im CPC-Bereich.

5 Tipps für Ihr Recruiting in Renzow

Messen Sie die Herkunft Ihrer Bewerber?

Mit dem kostenlosen Analysetool „Analytics“ von Recruitics erfassen Sie den gesamten Traffic Ihrer Karriereseite. Nutzen Sie dieses Wissen für eine zielgenaue Ausschreibung.

Bezahlen Sie nur für das was Sie bekommen?

CPC – Cost per Click ist das Zauberwort. Zahlen Sie nur für Klicks, die auch tatsächlich entstehen – positionsorientiert.

Optimieren Sie die Kosten pro Bewerbung?

Weisen Sie den Plattformen, von denen die meisten Bewerber kommen, das entsprechende/gewünschte Budget zu. Mit den Daten von „Analytics“ wird das zum Kinderspiel.

Setzen Sie das Budget optimal ein?

Recruitics bietet die Möglichkeit, Budgets exakt auf den Job zu verteilen. Damit haben Sie die Möglichkeit, fast in Echtzeit Budgets ergebnisorientiert anzupassen.

Nutzen Sie performancebasierte Anzeigenschaltung?

Mit einer performancebasierten Anzeigenschaltung erscheinen Ihre Stellen genau da, wo sie zum besten Preis die besten Bewerber finden.

Wer im Recruiting die falschen Kanäle nutzt, verspielt die Chance auf qualifizierte Bewerber. Wir beraten Sie, wie Sie Ihr Budget optimal einsetzen und dabei Ihre Ziele erreichen.

Wir lieben Statistiken und Daten…

…um dort Entscheidungshilfen heraus zu extrahieren.
Unser Erfolg basiert darauf, Muster aus möglichst vielen Datenströmen zu erkennen und diese dazu zu nutzen, Ihre Stellenanzeige kostenoptimiert zu besetzen.

Von daher wollen wir Ihnen Statistiken über Renzow nicht vorenthalten.

Geschichte

1230 wurde der Ort als Ranzowe erstmals im Ratzeburger Zehntregister als zum Kirchspiel Pokrent gehörend genannt.

Im Jahre 1708 pachtete der Kaufmann Jacob Kaspar Müller das Amt Gammelin und kaufte 1714 das Rittergut Groß Renzow. Die große barocke Gutsanlage besaß bereits im Jahre 1770 einen zum Teil noch heute erhaltenen Gutspark nach französischem Vorbild. Er erhielt vom Schweriner Herzog Karl Leopold für 1.000 Thaler und 500 Dukaten die Erlaubnis zum Errichten von Glashütten, die er an verschiedenen Orten in Mecklenburg gründete. Das hier hergestellte begehrte Waldglas wurde über Hamburg und Danzig verkauft.

Von 1830 bis 1891 war Renzow im Besitz der Familie von Behr. Anfang 1892 erwarb der Hamburger Kaufmann Arthur Booth die Güter Groß und Klein Renzow[1]; die Familie Booth bewirtschaftete diese bis zur Enteignung 1945. Die Güter wurden in den 1930er Jahren zu einem Gut zusammengelegt. Nach 1945 wurde Renzow im Zuge der Bodenreform aufgesiedelt. Die Flächen wurden im Zuge der Zwangskollektivierung in eine LPG eingebracht. Zum Ende der DDR-Zeit wirtschaftete die LPG „Frohe Zukunft“ in Renzow. Seit der Wiedervereinigung ist die Familie Booth wieder landwirtschaftlich in Renzow tätig. Die Landwirtschaft spielt auch heute noch eine große Rolle in Renzow.

Im Jahre 2005 wurde der letzte erhaltene Flügel des großen Herrenhauses abgerissen.

An jedem ersten September-Wochenende findet in Renzow ein Fahrturnier statt, an dem Pferdesportler aus mehreren Bundesländern teilnehmen.

Kirchlich gehört Renzow zur Dorfkirche Pokrent.

Eingemeindung

Am 7. Juni 2009 wurden die Gemeinden Badow und Renzow zur neuen Gemeinde Badow-Renzow zusammengefügt.[2] Der Name wurde noch im gleichen Jahr in Schildetal geändert.

Verkehrsanbindung

Die Stadt Gadebusch ist etwa acht Kilometer entfernt, die Kleinstadt Wittenburg mit Anschluss an die A 24 von Hamburg nach Berlin etwa 13 Kilometer. Der nächste Bahnhof befindet sich in der nahen Gemeinde Lützow.