Liebe Personaler aus Scharnebeck:
mehr Bewerber – Optimierte Kosten – Ganz einfach!

Senken Sie aktiv die Kosten pro Bewerbung und holen Sie mehr aus Ihrem Budget heraus. Mit Data Driven Recruiting und Recruitics. Performance orientierte Budgetverteilung zur Stellenbesetzung.

  • Qualifizierte Bewerber – Gewinnen Sie Fachkräfte für Ihr Unternehmen
  • Mehr Bewerbungen – Steigern Sie die Anzahl Ihrer eingehenden Bewerbungen
  • Abrechnung pro Klick – transparent und flexibel ohne Festpreis

  • Bessere Ergebnisse bei gleichem Budget
  • NEU: Recruiting mit einer künstlichen Intelligenz

Multiposting im CPC-Bereich​

Klassische Stellenbörsen schalten Ihre Stellenanzeige nach dem „Post and Pray“-Prinzip zum Festpreis. Wieviele Klicks generiert werden und wieviel eine Bewerbung letztlich kostet, steht erst am Ende der Laufzeit fest. Die HR-Monkeys bieten mit Recruitics eine neuartige Form des Online-Recruitings.
Der klare Vorteil dabei: Sie können aktiv Einfluss darauf nehmen, wie viel Budget tatsächlich für eine Bewerbung ausgegeben werden muss. Möglich wird dies durch die Abrechnung pro Klick (Cost-per-Click, CPC) auf der Basis von großen Datenmengen (Data Driven Recruiting).

Alles aus einer Hand: Mit Recruitics lassen sich mehrere CPC-Anbieter auf einmal steuern. Indeed, Adzuna, Jobrapido und noch zahlreiche andere Jobsuchmaschinen werden mit Recruitics einfach bedienbar – das ist Multiposting im CPC-Bereich.

5 Tipps für Ihr Recruiting in Scharnebeck

Messen Sie die Herkunft Ihrer Bewerber?

Mit dem kostenlosen Analysetool „Analytics“ von Recruitics erfassen Sie den gesamten Traffic Ihrer Karriereseite. Nutzen Sie dieses Wissen für eine zielgenaue Ausschreibung.

Bezahlen Sie nur für das was Sie bekommen?

CPC – Cost per Click ist das Zauberwort. Zahlen Sie nur für Klicks, die auch tatsächlich entstehen – positionsorientiert.

Optimieren Sie die Kosten pro Bewerbung?

Weisen Sie den Plattformen, von denen die meisten Bewerber kommen, das entsprechende/gewünschte Budget zu. Mit den Daten von „Analytics“ wird das zum Kinderspiel.

Setzen Sie das Budget optimal ein?

Recruitics bietet die Möglichkeit, Budgets exakt auf den Job zu verteilen. Damit haben Sie die Möglichkeit, fast in Echtzeit Budgets ergebnisorientiert anzupassen.

Nutzen Sie performancebasierte Anzeigenschaltung?

Mit einer performancebasierten Anzeigenschaltung erscheinen Ihre Stellen genau da, wo sie zum besten Preis die besten Bewerber finden.

Wer im Recruiting die falschen Kanäle nutzt, verspielt die Chance auf qualifizierte Bewerber. Wir beraten Sie, wie Sie Ihr Budget optimal einsetzen und dabei Ihre Ziele erreichen.

Wir lieben Statistiken und Daten…

…um dort Entscheidungshilfen heraus zu extrahieren.
Unser Erfolg basiert darauf, Muster aus möglichst vielen Datenströmen zu erkennen und diese dazu zu nutzen, Ihre Stellenanzeige kostenoptimiert zu besetzen.

Von daher wollen wir Ihnen Statistiken über Scharnebeck nicht vorenthalten.

Geschichte

Im Jahr 1231 wurde der Ort Scerenbeke erstmals urkundlich erwähnt. 1253 erfolgte die Ersterwähnung des Klosters Scharnebeck.[2]

Am 3. Mai 1880 wurde die Freiwillige Feuerwehr Scharnebeck gegründet. Nach dem Wahlspruch „Gott zur Ehr’, dem Nächsten zur Wehr“ folgten einige Männer dem guten Vorbild, und zwar Wilhelm Stellmann, Hermann Harms, Wilhelm Büsch, Wilhelm Ahlers, Heinrich Aumann, Ludwig Harms, Conrad Ahrens und Fritz Cohrs. 1. Hauptmann war von 1880 bis 1895 Wilhelm Stellmann. Vermutlich war der erste große Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Scharnebeck im Jahre 1895, als das halbe Dorf des Nachbarortes Adendorf in Flammen stand.[3]

Religionen

Scharnebeck ist Sitz der Ev.-luth. St. Marien Kirchengemeinde (Kirchenkreis Bleckede, Sprengel Lüneburg) und der St. Johannis Gemeinde der SELK (Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche).

Politik

Die Gemeinde Scharnebeck gehört zum Landtagswahlkreis 48 Elbe und zum Bundestagswahlkreis 38 Lüchow-Dannenberg–Lüneburg.[4][5]

Gemeinderat

Der Rat der Gemeinde Scharnebeck setzt sich aus 15 Ratsfrauen und Ratsherren zusammen.

CDU SPD Grüne FDP Gesamt
2006 7 5 2 1 15 Sitze
2011 7 5 3 0 15 Sitze
2016 7 4 3 1 15 Sitze

Stand: Kommunalwahl am 11. September 2016

Bürgermeister

Ehrenamtlicher Bürgermeister von Scharnebeck ist Hans-Georg Führinger (CDU).

Kultur und Sehenswürdigkeiten
Bauwerke
Reste des Klosterkreuzgangs

In und um die evangelische Kirche St. Marien sind Reste des Klosters Scharnebeck erhalten. Hier fand im April 1527 der für die Landes- und Reformationsgeschichte wichtige Landtag zu Scharnebeck statt, auf dem Herzog Heinrich der Mittlere endgültig zugunsten seines Sohnes Ernst abdankte.

In der Kirche steht eine überregional bekannte Barockorgel mit historischem Klangwerk.

Der Speicher der Domäne Scharnebeck ist das letzte ganz erhaltene Gebäude des Zisterzienserklosters. Er wurde im Jahre 1510 aus Backsteinen und Eichenfachwerk im Klosterformat erbaut.

Scharnebeck – Schiffshebewerk

Das Schiffshebewerk Scharnebeck ist ein Teilstück des Elbe-Seitenkanals, der die Verbindung zwischen der Elbe (Höhe Artlenburg) und dem Mittellandkanal (bei Wolfsburg) bildet.

Naturdenkmäler

Am Ende der Mühlenstraße am Ufer des Mühlenteiches befinden sich die Reste der Klostereiche, die mit einem Stammdurchmesser von 2,40 m in 1,30 m Höhe eine der größten Eichen Niedersachsens war. Der Baum ist etwa 750 Jahre alt. Am 21. April 1994 um 4.28 Uhr ist der Baum bei völliger Windstille auseinandergebrochen. Der Rest der Stieleiche bleibt stehen und ist dem natürlichen Verfall preisgegeben. Im November 1994 wurde direkt neben der alten eine neue Eiche gepflanzt.

Wirtschaft und Infrastruktur
Verkehr
Scharnebeck ist über verschiedene Land- und Kreisstraßen an das Verkehrsnetz angebunden. Zudem liegt Scharnebeck an der Bahnstrecke Lüneburg–Bleckede, die vorwiegend im Güterverkehr betrieben wird.
Bildung

In Scharnebeck gibt es ein Schulzentrum mit einer Oberschule[6] sowie dem Bernhard-Riemann-Gymnasium.

Personen und Persönlichkeiten
In Scharnebeck geboren
Heinrich Willde (1834–1920), Bürgermeister der westfälischen Stadt Hagen
Michael Dose (* 1945), Politiker
Michael Krüger (* 1954), Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler
Mit Scharnebeck verbunden
Ludwig Albrecht (1861–1931), Theologe und Bibelübersetzer; war bis 1889 Pfarrer in Scharnebeck
Jens Kaidas (* 1949), Politiker und Bürgermeister von Hohnstorf/Elbe in der Samtgemeinde Scharnebeck
Literatur
Franz Engel: Scharnebeck. Veröffentlichung der Historischen Kommission, August Lax, Hannover 1959.
Theodor Müller: Chronik von Scharnebeck. Bleckede/Elbe 1976.
Steffen Grimme u. a.: Scharnebeck gestern und heute. ebd. 2002
Weblinks
 Commons: Scharnebeck – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wikivoyage: Scharnebeck – Reiseführer
Webseite der Gemeinde